5.8 C
Wien
Donnerstag, 25. April 2024

Werbetexter auf TikTok: Experte verrät, wie Unternehmen Copywriting auf TikTok richtig nutzen und davon profitieren

Top Neuigkeiten

Mannheim (ots) –

Die Plattform TikTok bietet nicht nur Unterhaltung, sondern wird von Unternehmen zunehmend auch für Marketingzwecke genutzt. Jeder Text, jede Überschrift und jeder Slogan muss nicht nur informativ, sondern auch kurz und unterhaltsam sein – dafür sind Copywriter gefragt.

„Copywriting auf TikTok birgt enormes Potenzial. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, mit der richtigen Strategie in kurzer Zeit eine breite Zielgruppe zu erreichen und zu beeinflussen“, sagt Copywriter Julius Kemnitzer. Warum der Einsatz von Copywritern auf TikTok für Unternehmen sinnvoll ist und wie es richtig eingesetzt wird, verrät Julius Kemnitzer in diesem Artikel.

Deshalb sollten Unternehmen Copywriter für die Contenterstellung beauftragen

TikTok funktioniert anders als andere Plattformen: Vor allem die kurzen, emotionalen Inhalte sind es, die erfolgreich sind. Das bedeutet, dass die typischen Marketingstrategien nicht funktionieren. Stattdessen muss jede Sekunde des Contents gut durchdacht sein, um genau die Menschen zu erreichen, die man auch erreichen will. Dazu gehört eine intensive vorherige Analyse der Zielgruppe. Was wünschen sich diese Menschen? Was beschäftigt sie? Mit welchen Sorgen schlagen sie sich herum? Wenn der Unternehmer diese Fragen beantwortet hat, kann der Copywriter daraus eine emotionale Botschaft machen, die bei der Zielgruppe direkt ins Herz geht.

Doch mit dem Content sollten nicht nur Emotionen transportiert werden; entscheidend für den Erfolg eines Videos ist auch der sogenannte Hook. Das sind die ersten drei Sekunden, nach denen der User hoffentlich am namensgebenden Haken hängt und die Botschaft bis zum Ende verfolgt – andernfalls wird das Video weggewischt und durch das nächste ersetzt. Gute Hooks können Provokationen, Polarisierungen oder reißerische Darstellungen sein – vorausgesetzt, sie passen auch zur restlichen Botschaft. Copywriter haben in der Regel das nötige sprachliche Feingefühl, um den Content so zu formulieren, dass er bei der Zielgruppe auf Interesse stößt.

Darauf sollten Unternehmer achten, wenn sie TikTok als Werbeplattform nutzen

Wenn man sich als Unternehmen für die Zusammenarbeit mit einem Copywriter entschieden hat, gibt es auch im weiteren Verlauf noch einige Dinge, die beachtet werden sollten, um das volle Potenzial der Plattform auszuschöpfen. Dazu gehört die regelmäßige Überprüfung, wie der erstellte Content bei der Zielgruppe ankommt. Die Auswertung ist Grundlage für das Feedback an den Copywriter: Wird der Inhalt wenig beachtet, macht es wenig Sinn, den Clip weiterhin zu platzieren. Stattdessen muss eine genauere Analyse der Zielgruppe erfolgen. Ist ein Video hingegen erfolgreich, hat der Copywriter offensichtlich den richtigen Ton getroffen. Weiterer Content sollte dann einen ähnlichen Stil aufweisen.

Weniger ist oft mehr – das gilt insbesondere auch für das gesprochene Wort bei TikTok. Erfolgreich sind in letzter Zeit vor allem diejenigen Clips, bei denen die Handlung im Vordergrund steht und von passender Musik untermalt wird. Nur an prägnanten Stellen wird Sprache eingesetzt, dann jedoch eher in Form von Untertiteln als in gesprochener Form. Es kann also durchaus sinnvoll sein, den eigenen Content oder aber die geplanten Videos zusammen mit dem Copywriter unter diesem Aspekt zu beleuchten. Möglicherweise kann der Inhalt noch weiter entschlackt und auf den Punkt gebracht werden.

Zu viel Inhalt ist nicht förderlich

Zuletzt sollte jedoch immer bedacht werden, dass TikTok keine Plattform ist, die der Informationsgewinnung dient. Stattdessen geht es um Spaß und Unterhaltung. Demnach sollte das Ziel aller TikTok-Clips stets sein, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu gewinnen. Ist dies gelungen, können sorgfältig platzierte Hinweise auf weitere Kanäle des Unternehmens verweisen, beispielsweise auf den YouTube-Channel oder die Instagram-Seite. Dort dürfen die Informationen dann auch ausführlicher aufbereitet sein; auf TikTok hingegen sind zu viele Clips, zu viel Text und zu viele Informationen eher hinderlich, weil die User dort überwiegend auf der Suche nach kurzen, unterhaltsamen Videos sind.

Über Julius Kemnitzer:

Julius Kemnitzer ist Copywriter und Experte für verkaufsstarke Werbetexte. Er unterstützt Agenturen und Dienstleister dabei, durch professionelles Copywriting die Performance ihrer Werbemaßnahmen zu steigern. Durch seine strategisch konzipierten Texte sorgt er dafür, dass Leser gefesselt werden und letztendlich zu Kunden konvertieren. Mehr Informationen dazu unter: http://www.werbetexte.com

Pressekontakt:
Julius Kemnitzer GmbH
Vertreten durch: Julius Kemnitzer & Ali Akifi
https://www.juliuskemnitzer.de/
E-Mail: [email protected]

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -