27 C
Wien
Donnerstag, 21. September 2023

Stephan Brandner: Kanzleramtsanbau und Neubauprojekt Finanzministerium stoppen!

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Während Bundesfinanzminister Lindner Bundeskanzler Scholz für den Anbau am Bundeskanzleramt kritisiert und selbst den Neubau seines Ministeriums vorantreibt, schlägt der stellvertretende Bundessprecher der Alternative für Deutschland, Stephan Brandner, die Beendigung beider Projekte vor.

„Grundübel ist der rasante Anstieg der Anzahl an Mitarbeitern in den völlig aufgeblähten Ministerien, die als Rechtfertigung für völlig überzogene Baumaßnahmen herhalten müssen. Damit muss Schluss sein: wir brauchen einen radikalen Stellenabbau, die Konzentration der Ministerien auf das Wesentliche und damit verbunden auch keine Neubauten. Es gilt, mit den Steuermitteln, die der hart arbeitende Bürger erwirtschaftet hat, verantwortlich umzugehen. Dass sich Scholz und Lindner die Schuld gegenseitig zuschieben, ist lächerlich, nehmen sich doch beide nichts.“

Wir stehen an Deiner Seite.

Unser Land zuerst!

Pressekontakt:
Alternative für Deutschland
BundesgeschäftsstelleSchillstraße 9 / 10785 Berlin
Telefon: 030 – 220 23 710
E-Mail: presse@afd.de
Original-Content von: AfD – Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -