5.8 C
Wien
Samstag, 25. Mai 2024

PwC verstärkt Expertise im Bereich vernetzte Produkte und Services mit neuem Partner

Top Neuigkeiten

Frankfurt am Main (ots) –

– Leonardo Weiss erweitert den Bereich Cloud & Digital als Head of Connected Solutions
– Weiss unterstützt Kunden künftig dabei, neue digitale Services und Geschäftsmodelle zu entwickeln, die durch Vernetzung ermöglicht werden

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC Deutschland (PwC) begrüßt einen neuen Partner im Bereich Cloud & Digital. Mit der Ernennung von Dr. Leonardo Weiss Ferreira Chaves gewinnt PwC einen Experten für vernetzte Lösungen, der mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Strategieentwicklung sowie in Design und Aufbau vernetzter Lösung in verschiedenen Branchen mitbringt. Weiss kommt von Capgemini Invent, wo er Kunden aus der Automobil-, Konsumgüter- sowie Maschinen- und Anlagenbau-Industrie dabei unterstützte, effizienter und zugleich nachhaltiger zu werden – mithilfe von Daten und KI.

In seiner neuen Rolle als „Head of Connected Solutions“ im Bereich Cloud & Digital wird Weiss seine Erfahrungen in das PwC-Netzwerk einbringen. „Ich freue mich darauf, Connected Solutions weiterzuentwickeln, um nachhaltige Lösungen voranzutreiben, die nicht nur unseren Kunden, sondern auch der Gesellschaft helfen“, erläutert Weiss.

Höhere Produktivität, nachhaltigere Prozesse

PwC hat mit Connected Solutions eine patentierte Internet-of-Things-Plattform (IoT) entwickelt, die Daten auf unterschiedlichste Weise nutzt, um Arbeitsprozesse zu verbessern. Ob Indoor-Geolocation, Ferndatenerfassung oder Signaldiagramme, die mittels KI Muster und Anomalien aufdecken: die Suite bietet eine Reihe an Produkten, die dabei helfen, Aufgaben zu automatisieren, Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern.

Sebastian Paas, Partner und Leiter des Bereichs Cloud & Digital bei PwC Deutschland, sieht im Bereich Connected Solutions einen wichtigen Baustein, der dazu beiträgt, den wachsenden Anforderungen und Chancen im Markt gerecht zu werden: „Connected Solutions bilden die Grundlage für viele Anwendungen im Bereich künstlicher Intelligenz. Leonardo Weiss wird das Angebot mit seiner Expertise stark ausbauen, damit unsere Kunden ihre Ressourcen noch intelligenter nutzen können.“

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 364.000 Mitarbeitende in 151 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Pressekontakt:
Sven Michael Hoffmann
PwC Marketing & Communications
Tel.: +49 170 5520658
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: PwC Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -