5.8 C
Wien
Mittwoch, 24. Juli 2024

Mehr Raum für die Unternehmensleitung: Mit dem „Business Leverage System“ zu neuen Maßstäben am Markt

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Thorsten Bader ist Geschäftsführer der AFM GmbH, einer Onlinemarketing-Agentur, die die Ideen des bekannten Coach Alex Fischer in wertvolle Coachings verwandelt. So bietet das Team Unternehmern hochwertige Coachings zu den Themen Immobilien, Steuern und Unternehmertum. Hier erfahren Sie, wie das neue Business Leverage System von Alex Fischer dem Markt nun neue Maßstäbe verleiht und Unternehmern mehr Zeit verschafft.

Das Tagesgeschäft ist für Unternehmer ein Hamsterrad, das ihre Lebenszeit fest im Griff hat. Probleme mit dem Personal, dem Umsatz und den täglich wechselnden weiteren Herausforderungen lassen kaum Zeit für die wichtigen Dinge im Leben. Neben der Zeit für die Familie, den Urlaub oder die Kultur benötigen Selbstständige Zeit für die Weiterentwicklung des Unternehmens. „Zeit folgt den gleichen Gesetzen wie Geld“, sagt Alex Fischer. Er ist Unternehmer, Business-Stratege und Immobilieninvestor. Als Coach befähigt er seine Kunden, ihr Leben so zu verändern, dass sie Arbeit und Leben besser in Einklang bringen. Die wertvollen Inhalte werden von der AF Media unter Geschäftsführer Thorsten Bader in seinem Stil aufbereitet, vermarktet und geliefert. Seit fast vier Jahren hat der Experte an einem neuen Mentorenprogramm geforscht und getestet. Herausgekommen ist das „Business Evolution System“, das völlig neue Denkansätze für das Unternehmertum beinhaltet. Wie das Coaching neue Maßstäbe setzt, hat Alex Fischer im Folgenden zusammengefasst.

Der Unternehmer kann sich aus dem Tagesgeschäft befreien

Die vielen täglichen Entscheidungen lassen vielen Unternehmern kaum Zeit, sich um die wichtigste Sache zu kümmern, ihren Betrieb. Am Ende bleibt jedoch nicht nur das Berufliche auf der Strecke, sondern auch das Privatleben. Kommen Familie und Freunde zu kurz, kann dies zu Krisen führen, die das ganze Leben ins Wanken bringen. Umso wichtiger ist es, sich vom Tagesgeschäft zu befreien. Alex Fischers Unternehmer-Coaching basiert auf dem Ansatz, dieses Ziel umzusetzen.

„Das Business Leverage System ist ein strategischer Ansatz, um Unternehmern zu helfen, sich vom Tagesgeschäft zu befreien, um sich so auf die Weiterentwicklung ihres Unternehmens zu konzentrieren“, erklärt Alex Fischer. Dabei ermöglicht das System es, sich von bis zu 80 Prozent „unwichtiger“ Tätigkeiten zu befreien, gewinnbringende Aktivitäten zu verdoppeln und im Ergebnis so mindestens 50 Prozent mehr Zeit zu haben.

Der Bau von „Zeitmaschinen“, durch die Stabilisierung der Führungskräfte und Mitarbeiter

Das übergeordnete Problem vieler Unternehmen sind instabile Strukturen, in Kombination mit den Mitarbeitern und Führungskräften. „Das ist nicht ungewöhnlich“, erklärt Alex Fischer. „Schließlich durchläuft jedes Unternehmen diverse Business Evolutionsstufen, in denen meist die Zeit fehlt, ein stabiles Fundament aufzubauen.“ Entscheidend ist es, diese Probleme zu erkennen und zu beseitigen. Mit dem Business Leverage System sollen diese Risse und Lücken im Fundament nun geschlossen werden. Es hilft dabei, instabile Mitarbeiter und Führungskräfte zu stabilisieren. Ein wichtiges Werkzeug dafür ist die Aus- und Weiterbildung. Sie ist ein Schlüssel, um das Unternehmen so aufzubauen, dass es auch ohne die Anwesenheit des Chefs reibungslos funktioniert.

Das System wirkt dabei als eine Art Kompass, der die Unternehmer auf dem Weg begleitet, definierte Ziele effizienter zu erreichen und den Erfolg zu steigern. Dazu verfügt das Business Leverage System über Werkzeuge, Strategien und Techniken, die das Business skalieren. Gleichzeitig helfen sie dabei, die Zeit effektiver zu nutzen. Dies schafft Freiräume, neue strategische Ziele zu entwickeln und das Geschäft wachsen zu lassen.

Möchten auch Sie mehr Zeit für die Entwicklung Ihres Unternehmens und Freiräume für die wichtigen Dinge des Lebens erhalten? Melden Sie sich jetzt bei den Experten der AFM GmbH (https://af-media.org/business-leverage-system/) und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin!

Pressekontakt:
AFM GmbH
Tel: 02173-20 29 977
Mail: [email protected]
Original-Content von: AF Media eG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -