5.8 C
Wien
Sonntag, 19. Mai 2024

Kartonagen: Vielseitige Verpackungslösungen für Versand, Lagerung und Präsentation

Top Neuigkeiten

Kartonagen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder, denn das nachhaltige Material ermöglicht eine kostengünstige Verpackung, Lagerung und Präsentation. So wird Karton beispielsweise eingesetzt, um Hohlräume bei Produkten auszufüllen und Beschädigungen zu verhindern. Mit Karton lassen sich Verpackungen polstern und Waren einpacken. Da man Kartonagen in allen nur erdenklichen Größen erwerben kann, eignen sie sich auch für eine übersichtliche Lagerhaltung. Zudem ist das praktische Material in der Werbeindustrie beliebt und wird z. B. für Werbeaufsteller genutzt.

Wenn man die Wahl hat, sollte man Kartonagen kaufen, da diese gegenüber anderen Verpackungsmaterialien diverse Vorteile bieten. Dazu zählen beispielsweise:

– Umweltfreundlichkeit: Karton ist biologisch abbaubar und kann leicht recycelt werden. Er gehört zu den weltweit am häufigsten recycelten Materialien. So wurden z. B. in Deutschland im Jahr 2022 bei der Herstellung von Faltschachtelkartons 86 % Altpapier eingesetzt.
– Vielseitigkeit: Das Material kann für verschiedene Arten von Verpackungen verwendet werden, von Lebensmittelverpackungen bis hin zu Versandkartons für den Transport von Waren.
– Robustheit und Haltbarkeit: Karton kann so konstruiert werden, dass er stark und stabil ist, was ihn für den Schutz von Produkten während des Transports ideal macht.
– Bedruckbarkeit: Kartonage bietet eine ausgezeichnete Oberfläche für den Druck von Markenlogos, Informationen und Grafiken. Dadurch eignet sich das Material sehr gut zur Warenpräsentation und für die Werbeindustrie.
– Kosten: Karton ist oft kostengünstiger als andere Verpackungsmaterialien wie Glas, Metall oder Kunststoff.

Man sollte der Umwelt zuliebe stets darauf achten, dass man Kartonagen richtig entsorgt, um eine funktionierende Kreislaufwirtschaft zu ermöglichen.

Sonderformate: für jeden Anlass der passende Karton


Ob Lebensmittel, technische Geräte oder Poster, für jeden Anwendungsfall gibt es passende Kartonagen. Zur Auswahl stehen unter anderem folgende Varianten:
– Thermokartons: Diese robusten Kartons können in Verbindung mit Kühlelementen genutzt werden und eignen sich daher besonders für den Transport und Versand von Lebensmitteln und anderen wärmeempfindlichen Waren.
– Flaschenkartons: Sie sind speziell an die Größe von handelsüblichen Wein- und Sektflaschen angepasst. Es gibt die Kartons in verschiedenen Maßen, sodass man darin eine oder mehrere Flaschen sicher transportieren und versenden kann.
– Versandhülsen: Diese Verpackungsart ermöglicht den Transport und Versand von langen, schmalen Produkten wie Schirmen und Stativen sowie von gerollten Papieren, die nicht beschädigt werden sollen. Urkunden und Poster kann man so sicher verpacken.

Passende Kartons kaufen


Beim Kauf von Kartonagen sollte man unbedingt folgende Punkte beachten:

1. Man sollte eine Kartonart wählen, die zum Produkt passt, das darin verpackt werden soll.
2. Man muss sich für die passende Größe entscheiden. Bei Bedarf sollte man hierbei etwas zusätzlichen Raum für Verpackungsmaterial mit einrechnen.
3. Es ist wichtig, die notwendige Stärke des Kartons zu bedenken. Insbesondere wenn man schwere Gegenstände transportieren oder verschicken möchte, sollte das Material möglichst robust sein.

Ganz gleich, ob man Produkte versenden, lagern oder präsentieren will, Karton bietet viele Anwendungsmöglichkeiten. Das zuverlässige Material ist robust und umweltfreundlich.

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -