5.8 C
Wien
Samstag, 25. Mai 2024

HZA-MD: Drogen und illegales Glücksspiel / Zoll prüft Bars im Harzkreis

Top Neuigkeiten

Magdeburg, Halberstadt, Quedlinburg, Thale, Wernigerode (ots) –

Verschiedene Drogen, mehrere illegale Glücksspielautomaten, ein zur Aufenthaltsermittlung ausgeschriebener Mann sowie Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen illegaler Beschäftigung sind das Ergebnis einer Prüfung des Hauptzollamts Magdeburg von Shisha-Bars in der Harzregion.

Insgesamt 125 Einsatzkräfte von Zoll, Polizei und der Ordnungsämter des Landkreises Harz und der Stadt Halberstadt haben in den Abendstunden des 24. November 2023 in Halberstadt, Quedlinburg, Thale und Wernigerode Shisha-Bars kontrolliert. Das Hauptzollamt Magdeburg war dabei Teil einer bundesweiten Schwerpunktprüfung des Zolls mit dem Ziel, delikts- und behördenübergreifend Erkenntnisse über Clanaktivitäten zu erlangen.

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit befragte insgesamt 31 Personen zu ihren Beschäftigungsverhältnissen. Gegen zwei Personen türkischer Herkunft und deren deutschen Arbeitgeber wurden seitens des Zolls Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Verdachts der Ausübung einer Beschäftigung ohne Arbeitserlaubnis eingeleitet.

In einer Bar in Thale fanden die Einsatzkräfte rund 500g Marihuana, in einer Bar in Halberstadt verkaufsfertig abgepacktes Kokain in geringen Mengen. In beiden Fällen kamen auch Drogenspürhunde zum Einsatz.

Ebenfalls stellten die Beamten in zwei Bars insgesamt sieben nicht registrierte Glücksspielautomaten sicher.

Bei der Überprüfung der Personalien eines Mannes in einer Bar in Wernigerode kam heraus, dass dieser zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war und wegen mehrfachen Betrugs zur Zahlung von 1.300.000 Euro verpflichtet wurde. Die von den Zöllnern hinzugezogenen Polizeikräfte zogen die im Portemonnaie des Mannes befindlichen 520 Euro zur Tilgung der offenen Zahlungen ein.

Die Sachverhalte wurden vor Ort dem Polizeirevier Harz übergeben. Dieses führt nun die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Magdeburg
Andre Schneevoigt
Telefon: 0391/5074-1287
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Magdeburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -