5.8 C
Wien
Sonntag, 21. April 2024

HZA-B: 990.000 Euro Bargeld durch Zoll beschlagnahmt

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Knapp eine Million Euro in Bargeld konnten in der letzten Woche durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamtes Berlin beschlagnahmt werden. Im Rahmen einer Durchsuchungsmaßnahme wurden in den Wohnräumen eines Beschuldigten 990.000 EUR Bargeld festgestellt. Das Geld befand sich in einer Sporttasche im Kleiderschrank des Kinderzimmers. Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit ermittelt im Auftrag der Staatsanwaltschaft unter anderem gegen den ehemaligen Geschäftsführer wegen des Verdachts des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt.

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Berlin
Michael Unglaube
Telefon: 030-690096767
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Berlin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -