5.8 C
Wien
Donnerstag, 25. April 2024

Game-Changer zur GAMESCOM 2023: ERAZER präsentiert Competition-Serie „YOUR ROAD TO VICTORY“

Top Neuigkeiten

Essen (ots) –

Wenn sich vom 23. bis 27. August die Tore der Köln Messe für die Gamescom 2023 öffnen, dann ist auch ERAZER wieder mit dabei und ruft mit der Competition-Serie „YOUR ROAD TO VICTORY“ eine eigene Wettkampfreihe ins Leben, die die Szene in den kommenden Jahren begeistern und begleiten soll. Den Startschuss bildet eine Kooperation mit GetCloserRacing – Besucher:innen können sich am ERAZER-Stand (Halle 8.1/Stand B-021) in einer SimRacing-Championship messen und einen Platz in einem professionellen SimRacing-Team gewinnen.

Es ist so weit: Die größte Videospielmesse „Gamescom“ begrüßt die Gaming-Szene auch in diesem Jahr wieder mit den neuesten Entwicklungen aus der Branche. Die Kölner Messehallen (Messeplatz 1, 50679 Köln) verwandeln sich zwischen dem 23. und 27. August in einen Ort, an dem die Gaming-Industrie den Besucher:innen ihre neuesten Spiele und Hardware präsentiert, die Gaming-Community zusammenrückt und Profis wie Anfänger:innen spannende Gaming-Experiences machen können.

Auftakt zur „YOUR ROAD TO VICTORY“

Für ERAZER in diesem Jahr im Fokus: der Auftakt der vom Unternehmen ins Leben gerufenen Competition-Serie „YOUR ROAD TO VICTORY“ (YR2V), die ein langfristiges, Community-fokussiertes Miteinander von ERAZER und der Gaming-Szene in den Mittelpunkt stellt. YR2V ist eine Experience, die zeigt, dass in jedem Menschen ein Champion steckt – ungeachtet von Herkunft, Geschlecht oder Erfahrung. Die Meisterschaft verbindet den Nervenkitzel von Offline- und Online-Gaming und soll eine Community aus gleichgesinnten Gaming-Enthusiast:innen bilden, die Lust darauf haben, sich kompetitiv mit anderen zu messen. Den Beginn macht 2023 – in Kooperation mit GetCloserRacing – „SimRacing“ als YR2V-Challenge. Unterstützt wird die Challenge durch Intel. In den kommenden Jahren werden weitere Titel für die von ERAZER organisierten Wettbewerbe folgen: 2024 startet beispielsweise die nächste Competition mit Fußball – passend zur Fußball-EM 2024 in Deutschland.

Auf der Gamescom 2023 fällt nun der Startschuss für die diesjährige Challenge. Interessierte Teilnehmer:innen haben dabei die Möglichkeit, sich im Offline- und Online-Gaming kompetitiv zu messen und sich einen Platz in einem professionellen SimRacing-Bootcamp zu sichern. Auf der Gamescom beginnt das Talent-Scouting, das auf der SimRacing Expo im Oktober fortgesetzt wird und parallel online stattfindet. Nach dem anschließenden Boot-Camp ziehen die besten Racer:innen am Ende der Serie ins Grand Final ein, um dort in einem letzten Showdown gegeneinander anzutreten. Der Gewinn umfasst eine Teammitgliedschaft im GetCloserRacing eSport-Team, einen hochwertigen Racing Simulator im Wert von über 6.000,- Euro und ein vollständiges ERAZER Hardware-Set-up ebenfalls im Wert von über 6.000,- Euro.

Gefahren wird in Köln an vier kompletten Messetagen auf zwei am Stand (Halle 8.1/Stand B-021) bereitstehenden Simulatoren. Starter:innen und Besucher:innen haben so die Möglichkeit, ins immersive Gaming einzutauchen und die Verschmelzung von Realität und Simulation in einer nie dagewesenen Qualität zu erfahren. Im Racing-Simulator, dessen Motor auf einer leistungsstarken ERAZER-Hardware mit Intel Core Prozessor der 13. Generation basiert, erleben Spieler:innen das Rennspiel wie in einem echten Cockpit. Vom Lenkrad bis zu den Bewegungen appliziert der Simulator das, was im Spiel dargestellt wird. In Kombination mit den ERAZER Spectator Curved Monitoren mit einer Bildschirmdiagonal von 49 Zoll sorgen diese Features für ein deutlich realeres Spielgefühl und heben das Gaming auf eine neue Stufe.

Wer die erste Offline-Qualifikationsrunde auf der Gamescom live mitverfolgen möchte, hat dazu am Donnerstag, den 24. August 2023 um 10 Uhr auf der ERAZER-Bühne die Gelegenheit. Die Registrierung erfolgt über erazer.gg oder direkt auf der Messe. Robby Hunke, leidenschaftlicher TV-, Twitch- und eSports-Kommentator, moderiert und kommentiert dabei exklusiv, was auf den Bildschirmen der Teilnehmer:innen vor sich geht. Außerdem vor Ort sind die Influencerin ShevaLion, selbst aktive SimRacerin und Twitch-Streamerin, Tisi Schubech, Felix von der Laden, Jana Riva, Matthias Malmedie, Laura-Marie Geissler und Arda Saatci, die als Coaches und Teamcaptains die YR2V-Teilnehmer:innen begleiten und den Fans Rede und Antwort stehen.

„Bei ERAZER sehen wir es als unsere Mission, Gamer:innen die beste Hardware bereitzustellen, damit sie ihr volles Potential entfalten können.“, sagt Dr. Thomas Greussing, Director Marketing bei MEDION. „Mit der Competition-Serie Your Road to Victory möchten wir nun gemeinsam mit unseren Partnern GetCloserRacing und Intel eine Community bilden und damit Hidden Talents die Möglichkeit geben, zu zeigen, dass ein Champion in ihnen steckt – unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Erfahrung.“

Real-Life-Eindrücke und Insider-Einblicke

Journalist:innen und Pressevertreter:innen bietet ERAZER an, sich für den Pressetag Termin-Slots für die immersive Gaming-Experience an den Racing-Simulatoren zu sichern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Interviews mit den anwesenden Coaches und Racer:innen zu führen. Ab dem 24. August stehen auch Influencer:innen für Interviews zur Verfügung.

Neben einer SimRacing-Session und der Möglichkeit, die Coaches, Teamcaptains und Partner näher kennenzulernen, stehen vor Ort außerdem MEDION-Sprecher zur Verfügung, die Auskunft über ERAZER-Hardware und die generelle Produktpalette, die YR2V-Reihe sowie den Schritt in die Eigenständigkeit von ERAZER geben.

Aus MEDION ERAZER wird ERAZER

Im Rahmen der Gamescom 2023 präsentiert sich ERAZER erstmals als eigenständige Marke. Als etablierter Anbieter von High-End Gaming Hardware mit über 15 Jahren Erfahrung im Markt, setzt das Unternehmen voll und ganz auf die Gaming-Branche. Mit YR2V und der neuen Content-Plattform erazer.gg, auf der unter anderem die aktuellen Championships online präsentiert werden, verfolgt ERAZER das Ziel, den Community-Gedanken und Zusammenhalt in der Gaming-Szene zu stärken. Die Plattform erazer.gg geht am 23. August pünktlich zum Start der Gamescom online.

Neben einem spannenden Programm am Stand und Influencer-Gästen stellt ERAZER daher eine Reihe seiner Hardware-Produkte zum Testen zur Verfügung, darunter die leistungsstarken Gaming-Laptops Beast X40, Major X20 oder Defender P40. Ebenso können High-End Gaming-PCs getestet werden, beispielsweise der ultra-effiziente ERAZER Bandit X20, ausgestattet mit dem neuesten Intel Core i7 Prozessor und NVIDIA GeForce RTX 4070. Futuristisch-minimalistische Designs und ein leistungsstarkes Innenleben stecken auch in den PC-Modellen Hunter X30, Mechanic X20 und Enforcer X10/15, die ebenfalls zum Testen zur Verfügung stehen.

Über ERAZER®

Mit der Gaming-Marke ERAZER bietet MEDION leistungsstarke High-End-Hardware mit neuesten Technologien und umfangreicher Ausstattung, die speziell für anspruchsvolle Gamer:innen entwickelt wurde. Ob Hochleistungs-PC oder kraftvoller Laptop – ERAZER-Produkte lassen sich über verschiedene Konfigurationen optimal auf die individuellen Bedürfnisse abstimmen.

Über MEDION®

MEDION ist ein in Deutschland führender Hersteller von Consumer Electronics Produkten und Anbieter digitaler Services für alle. Das Sortiment umfasst smarte Multimedia-Produkte, Telekommunikations-Services und elektronisches Zubehör mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und einen umfangreichen AfterSales-Service. MEDION ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe, einem führenden globalen Technologieunternehmen mit Kunden in über 160 Ländern und weltweit erfolgreich mit PCs, Laptops, Smartphones und Servern.

Über GetCloserRacing

20 Jahre Leidenschaft für Motorsport und eSports, eigene Technologien und die beste SimRacing Hardware, gepaart mit maßgeschneiderten Events und einer eigenen Fashion Line. All das bietet GetCloserRacing. Im Showroom des F3 Fahrzeugforum Fiegenschuh am Dortmunder Flughafen werden die selbst entwickelten und patentierten Sim|Switch Simulatoren präsentiert. Neben echten Supersportwagen der großen Marken stehen hier sechs Power-Monster aus Aluminium und Carbon bereit.

© 2023 MEDION® AG. Alle Rechte vorbehalten.

MEDION® und das entsprechende MEDION® Logo sind geschützte Marken der MEDION® AG in Deutschland und/oder anderen Ländern. Andere Marken oder Produktnamen sind für die jeweiligen Markenrechtsinhaber geschützt.

Alle anderen Marken sind Eigentum des jeweiligen Inhabers.

Pressekontakt:
TEAM LEWIS
[email protected]
Original-Content von: MEDION, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -