16 C
Wien
Montag, 3. Oktober 2022

Remake einer Ikone: BILLY kommt neu und nachhaltiger

Top Neuigkeiten

Hofheim-Wallau (ots) –

– IKEA launcht neue Version seiner Produktikone BILLY
– Neue Farben und Verbesserungen in Sachen Nachhaltigkeit
– Neuheit voraussichtlich ab Januar 2024 bei IKEA verfügbar

Seit seiner Geburtsstunde im Jahr 1979 ist BILLY nun mehr als 40 Jahre eines der beliebtesten und meistverkauften Produkte von IKEA. Ab Januar 2024 kommt die Produktikone noch zeitloser und nachhaltiger daher, womit IKEA auch einen weiteren Schritt auf dem Weg hin zu seinem Ziel macht, bis 2030 ein vollständig kreislauffähiges Unternehmen zu sein. Die Verbesserungen in Material und Design sind ganz im Sinne der Zirkularität und steigern zugleich die Qualität und Haltbarkeit des Klassikers. IKEA möchte mit dem Remake sicherstellen, dass BILLY zukunftsfähig ist und das Zuhause vieler Menschen verbessert.

Nachhaltiger, zukunftsfähiger – besser!

Das bisher für BILLY verwendete Furnier wird durch eine hochwertige Papierfolie ersetzt und macht das Regal zugleich stabiler und langlebiger. Zudem ermöglicht das neue Material die Einführung schöner Holzoptiken wie schwarze und dunkelbraune Eichennachbildung, braune Nussbaumnachbildung sowie eine Eiche- und Birkennachbildung. Die neuen Farben fügen sich in das Gesamtbild des IKEA Sortiments ein und ersetzen die aktuell verfügbaren Farben, mit Ausnahme der weißen Variante. Diese wird weiterhin Teil des Sortiments sein und ebenso wie die OXBERG Türserie die Verbesserungen des neuen BILLY aufweisen.

„BILLY gehört zu den beliebtesten IKEA Produkten aller Zeiten und ist zugleich ein wichtiger Teil der Geschichte von IKEA. Die neuen Holzoptiken sorgen für einen frischen Look und durch die Umstellung auf Papierfolie können wir das eingesetzte Material effizienter nutzen und Abfälle in der Produktion minimieren. So machen wir BILLY fit für die Zukunft und hoffen, dass es weiter viele Menschen begeistert und im Zuhause vieler Menschen seinen Platz findet“, sagt Jesper Samuelsson, Business Leader der Inter IKEA Group.

Smarte Innovationen aus erneuerbaren Materialien

Weiter werden Kantenbänder aus Papier nach und nach die derzeitigen Kantenbänder aus Kunststoff ersetzen. Somit wird der überwiegende Teil der für BILLY eingesetzten Materialien in Zukunft aus erneuerbaren Quellen stammen. Auf diese Weise trägt IKEA zu seinem Ziel bei, bis 2030 ausschließlich erneuerbare oder recycelte Materialien einzusetzen.

Darüber hinaus werden die Nägel zur Befestigung der Rückwand durch Schnappverschlüsse ersetzt. Diese Verbesserung erleichtert die Montage des Produkts und ermöglicht mehrfachen Abbau und Wiederaufbau. Außerdem entstehen dadurch weitere Reparaturmöglichkeiten. Alles in allem steht das neue Design für mehr Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit: Die Nutzungsdauer von BILLY wird deutlich verlängert, da es nun einfacher wird, es immer wieder in ein neues Zuhause mitzunehmen oder es weiterzugeben und ihm so ein weiteres Leben zu schenken.

„In unserer Nachhaltigkeitsstrategie „People & Planet Positive (https://www.ikea.com/de/de/files/pdf/7e/58/7e58334c/ikea-sustainability-strategy-people-and-planet-positive.pdf)“ ist verankert, dass wir unsere Produkte von Anfang an zirkulär gestalten wollen. Indem wir dafür sorgen, dass Produkte und Materialien länger genutzt werden, reduzieren wir unsere Auswirkungen auf den Planeten“, so Jesper Samuelsson.

Weitere Informationen finden Sie hier (https://www.ikea.com/de/de/this-is-ikea/corporate-blog/nachhaltigkeit-billy-pub88d74720).

Pressekontakt:
Ansprechpartnerin für die Presse:Kim Steuerwald
Corporate CommunicationsE-Mail: Kim.Steuerwald@ingka.ikea.comIKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Am Wandersmann 2-4
65719 Hofheim-Wallau
Original-Content von: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -