10.2 C
Wien
Mittwoch, 5. Oktober 2022

HZA-SB: Auswahlverfahren und Kennenlerntage für den Einstellungstermin 01.08.2022 abgeschlossen Das Hauptzollamt Saarbrücken sucht auch für das Jahr 2023 interessierte Bewerber*innen

Top Neuigkeiten

Saarbrücken (ots) –

Das Hauptzollamt Saarbrücken blickt auf eine erfolgreiche Bilanz zurück.
Sowohl für den mittleren Dienst als auch für den gehobenen Dienst konnten zahlreiche Nachwuchskräfte gewonnen werden.

Bereits im vergangen Jahr, genauer gesagt im November 2021, starteten die Bewerberinnen und Bewerber mit dem schriftlichen Auswahlverfahren. Wer diese Hürde mit Erfolg gemeistert hatte, durfte sein Können im mündlichen Auswahlverfahren unter Beweis stellen.

Im Ergebnis werden am 01.08.2022 insgesamt 76 Nachwuchskräfte feierlich vereidigt.
50 junge Kolleginnen und Kollegen werden die zweijährige Ausbildung im mittleren Dienst durchlaufen. Zum dualen Studium, drei Jahre Studiendauer mit Abwechslung zwischen Theorie und Praxis, werden 26 Nachwuchskräfte an den Start gehen.

„Ich bin froh, dass wir so viele junge Menschen für unser Hauptzollamt begeistern konnten. Trotz des Pandemiegeschehens der letzten beiden Jahre ist es uns gelungen auf uns aufmerksam zu machen“, so Anja Ball, Leiterin des Hauptzollamtes Saarbrücken.

Am 27.05.2022, 10.06.2022 und am 17.06.2022 fanden unsere diesjährigen Kennenlerntage statt, bei denen die künftigen Kolleginnen und Kollegen bereits die Gelegenheit hatten erste Kontakte zu knüpfen und offene Fragen zu klären. Die Veranstaltungen kamen sehr gut an, was sich an der hohen Teilnehmerzahl widerspiegelte.

Auch für die kommende Einstellungsrunde suchen wir natürlich motivierte Bewerberinnen und Bewerber. Die Bewerbungsfrist für eine Einstellung zum 01.08.2023 läuft noch bis zum 15.09.2022.

Um einen Einblick in unsere Tätigkeit zu bekommen, können Interessierte am 14.07.2022 im Berufsinformationszentrum der Bundesagentur für Arbeit von 13:00 bis 16:00 Uhr mit uns ins Gespräch kommen und sich gerne beraten lassen. Weitere Möglichkeiten gibt es am 17.07.2022 in Bad Bergzabern beim Tag der offenen Tür der Bundespolizei und am 19. und 20.07.2022 bei der Messe „Abi, was dann?“ in der Saarlandhalle in Saarbrücken.

Weitere Hinweise zu Beruf und Karriere beim ZOLL unter www.zoll-karriere.de, www.zoll.de oder auf den Social Media Kanälen des Zolls (Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter: @zoll_info, You Tube: Zoll Karriere).

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Saarbrücken
Pressesprecher
Dominik Brach
Telefon: 0681-8308-0030
E-Mail: presse.hza-saarbruecken@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Saarbrücken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -