5.8 C
Wien
Samstag, 25. Mai 2024

Engelhard verzeichnet Umsatz-Rekord

Top Neuigkeiten

Niederdorfelden (ots) –

Engelhard Arzneimittel hat das Geschäftsjahr 2022/2023 mit einem Umsatz-Rekord abgeschlossen. Das Familienunternehmen, das im vergangenen Geschäftsjahr sein 150-jähriges Firmen-Jubiläum feiern konnte, gehört zu den führenden OTC-Unternehmen in Deutschland und ist mit dem pflanzlichen Hustensaft Prospan® Weltmarktführer. Das Besondere bei Engelhard: Alle Marken und Produkte, die national oder international in 100 Ländern weltweit vertrieben werden, sind „Made in Germany“, hergestellt am Standort Niederdorfelden in Hessen.

Richard Engelhard, CEO, der zusammen mit seinem Bruder Oliver Engelhard, CEO, das Unternehmen seit vielen Jahren führt: „Das Geschäftsjahr 2022/2023 konnten wir mit einem Umsatzergebnis von 166 Millionen Euro abschließen. Das übertrifft unseren Plan um 36 % und bedeutet eine Steigerung zum Vorjahr um sogar über 50 %.“ Auch für das gerade begonnene neue Geschäftsjahr 2023/2024 hat sich Engelhard viel vorgenommen und ehrgeizige Ziele gesetzt. „Wir erwarten ein weiteres Umsatzwachstum und planen zusätzliche Investitionen, z.B. in neue Maschinen, Immobilien und Flächen, um unser Unternehmen für die Zukunft weiterhin gut aufzustellen.

„Gleichzeitig sieht Richard Engelhard jedoch auch die Herausforderungen: „Dazu gehören sicherlich die Kosten, die an vielen Stellen steigen werden – seien es Energiekosten, Fracht- und Logistikausgaben oder insgesamt höhere Erzeugerkosten.“ Hinzu kommen die nach wie vor anhaltende Lieferkettenproblematik, die Schwierigkeiten bei der Beschaffung notwendiger Rohstoffe oder Verpackungsmaterialien. Auch die fehlenden Fach- und Arbeitskräfte werden für ein forschendes und produzierendes Pharmaunternehmen zunehmend zu einem ernsten Problem.

Engelhard plant in den nächsten Jahren das internationale Geschäft weiter auszubauen. Richard Engelhard: „Wir wollen und werden unsere Marktstellung weiter ausbauen – und das insbesondere auch im internationalen Bereich. Dass wir mit Prospan® Anfang dieses Jahres nun auch in den amerikanischen Markt eingestiegen sind, ist für das gesamte Unternehmen ein Meilenstein“, so Richard Engelhard abschließend.

Über Engelhard

Als einer der führenden Markenhersteller im OTC-Bereich erforscht und entwickelt Engelhard Markenarzneimittel aus Wirkstoffen, die zu den besten ihrer Klasse zählen. Das Ergebnis sind international führende Marken wie Prospan®, Sinolpan®, isla®, Tyrosur® und Velgastin®, die nach höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt und in mehr als 100 Ländern vertrieben werden. Die Kernkompetenzen des 1872 aus einer Apotheke in Frankfurt heraus entstandenen Unternehmens liegen in den Bereichen Atemwegs- und Hauterkrankungen sowie Verdauungsprobleme. Dafür arbeiten mittlerweile mehr als 510 Mitarbeiter, die einen jährlichen Umsatz von ca. 165 Mio. EUR erwirtschaften. Mehr Informationen finden Sie auf www.engelhard.de

Pressekontakt:
Frank Ahnefeld, +49 6101 539-2470, [email protected]
Original-Content von: Engelhard, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -