14.2 C
Wien
Samstag, 1. Oktober 2022

Continentale Versicherungen: Preisregen beim „Deutschen Versicherungs-Award“

Top Neuigkeiten

Dortmund (ots) –

Fünf neue Pokale ergänzen jetzt die Trophäensammlung der Continentale Versicherungen: Beim „Deutschen Versicherungs-Award 2022“ gab es gleich in mehreren Kategorien Auszeichnungen. Den ersten Platz sicherte sich die Continentale in der Kategorie Erwerbsunfähigkeit. Top-3-Positionierungen errang sie jeweils mit ihrer Privatrente (Neue Klassik und Hybrid) und ihrer Basisrente (Hybrid und Fonds). In der Kategorie Gesundheit wurde der PKV-Voll Topschutz ausgezeichnet. Die Wohngebäudeversicherung schaffte ebenfalls den Sprung unter die Top 3. Initiatoren der Auszeichnung sind die Ratingagentur Franke und Bornberg, der Nachrichtensender n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ).

Bestmögliche Absicherung bei allen Produkten

Für Dr. Marcus Kremer, der als Vorstand Vertriebspartnerbetreuung der Continentale die Preise entgegennahm, sind die Auszeichnungen ein deutliches Signal, dass die Strategie des Versicherers richtig ist. „Wir möchten unseren Kunden die bestmögliche Absicherung für ihre persönliche Situation bieten, weshalb wir unsere Produkte stetig weiterentwickeln. Deshalb freuen wir uns über die Awards, die unsere innovativen Neu- und Produktweiterentwicklungen honorieren.“

Bestes Zusammenspiel von Preis, Leistung und Service

Für die fünfte Auflage des Awards untersuchte Franke und Bornberg neun Bereiche mit insgesamt 33 Produktkategorien. Es wurden mehr als 5.000 Versicherungsdatensätze ausgewertet. Die Anbieter mit den besten Produkten nahm dann das Marktforschungsinstitut DISQ in puncto Servicequalität unter die Lupe. In über 850 Servicekontakten testeten die Experten Beratungen am Telefon, sendeten E-Mail-Anfragen und analysierten die Internetauftritte. Die vordersten Plätze belegen schließlich die Unternehmen, die die beste Kombination aus Preis, Leistung und Service bieten. Insgesamt wurden 34 Versicherer gekürt.

Mehr zu den Produkten der Continentale Versicherungen gibt es unter www.continentale.de. Freie Vermittler finden für sie aufbereitete Informationen unter makler.continentale.de.

Über den Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein „Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit“. Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Bei ihr wie im gesamten Verbund stehen die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt. Als Versicherungsverein ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.continentale.de.

Pressekontakt:
Roya Omid-Fard
stv. Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: 0231/919-1208
presse@continentale.de
www.continentale.de
Original-Content von: Continentale Versicherungsverbund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -

Neueste Artikel

- Advertisement -